Derzeit fällt es mir extrem schwer, meine Erfolge zu sehen, geschweige denn, sie zu spüren. Also […]
„Dass ich dieses Buch schreiben darf, ist ja auch nur Zufall.“ Da saß ich gestern im […]
Ach Anna, ich lese dich so gern, ich finde mich in deinen Texten wieder, selbst wenn […]
Es ist still geworden hier, oder nein, nicht still, aber ruhig. Habe ich nichts mehr zu […]
Im September hatte ich noch darüber geschrieben, dass ich mich uninspiriert fühle, dass ich mich langweile […]
Es gibt diese Menschen, die anscheinend nichts zu tun haben und sich (deswegen?) in anderer Leute […]
„Bist du bereit?“ Mein Herz klopfte und ich schaute noch mal über Rand der Plattform. 8 […]
Da war es wieder, dieses Wort, die Hingabe. Sie lief mir über den Weg, kam zusammen […]
„Hach, ich liebe Tagebuch-Bloggen“, schrieb Sven vor ein paar Tagen auf Mastodon und ich hab das […]
Entspannt und zielgerichtet bloggen – so steht es auf meinem Logo, unter meinem Namen. Dafür stehe […]
Ein neuer Podcast – jedenfalls für mich neu. Ein Podcast über das Schreiben. Im Interview-Format – […]
Jedes Jahr von Neuem kommt unter den Teilnehmer*innen meines Programms 28 Tage Content die Frage auf, […]
Es ist der 1. Februar und das ist seit 7 Jahren ein besonderer Tag für mich. […]
Ich ertappte mich dabei, wie ich immer wieder zum Briefkasten runterlaufen wollte. Zwei Stockwerke runter, um […]
Manchmal, ganz manchmal, schicke ich kurze Gedanken in die Welt, ohne Kontext, einfach nur schöne Gedanken. […]
… schreibt niemand einen Nachruf für mich. Ich bin nicht wichtig genug, dass sich jemand dazu […]
4 Seiten vollgeschriebenes Papier. Pink. Der Umschlag: Auch pink. Alles passt so schön zusammen, als sei […]
Eine mögliche berufliche Perspektive für Linguisten und Linguistinnen ist die Arbeit als technische*r Redakteur*in. Weil sie […]
„Fühl dich frei, hemmungslos Werbung für deine Angebote zu machen!“ – wieder mal so ein Satz, […]
„Hach ja, das habe ich früher auch gern gemacht!“, „Ah, wie schön, da wird man ja […]
Silvester habe ich darüber geschrieben, dass ich das Zurückschauen aufs Jahr nicht mag, das stimmt auch. […]
Diese Abschluss-Stimmung hat mich erfasst. Das Ende des Jahres. Immer gern zum Anlass genommen, zurückzublicken. Dabei […]
Inhalt vor Form, sage ich oft, aber letztlich ist das nur die halbe Wahrheit. Es gibt […]
Ich muss hier mal eine Lanze für das Fediverse brechen, in dem ich mich seit Juli […]
„Mein Kopf ist so voll“ – ich weiß nicht genau, wie oft ich diesen Satz in […]
Die Tochter einer Freundin hat einen Adventskalender gebastelt, na ja, sagen wir geschrieben. Sie fand nämlich, […]
„Ich weiß nur, dass man, wenn man Wort für Wort, Satz für Satz über die Welt […]
Immer, wenn ich ein neues Kapitel an die Lektorin schicke, denke ich daran, dass sie es […]
Über meine Arbeit komme ich mit vielen Menschen in Kontakt, die sich mit ähnlichen Themen umgeben […]
Warum ist das so? Schreiben ist eine ganz wunderbare Tätigkeit, denn wir codieren unsere Gedanken. Und […]
„Anna konnte sprechen, bevor sie laufen konnte. Sie hat dann immer gerufen, bis jemand kam. So […]
Wie viel Zeit hast du schon verbraucht, um zu lernen, wie du deine Zeit effizienter und […]
Schreiben mit oder ohne Musik? Diese Frage wurde schon so oft gestellt, dass wir mittlerweile sicher […]
„Es war richtig schön heute mit dir, danke schön!“ Endlich habe ich es mal wieder geschafft, […]
Es ist November und somit ist das Thema #NaNoWriMo in der Schreib-Bubble wieder allgegenwärtig – übrigens […]
War da etwas Verächtliches in ihrem Blick? Verdrehte Augen? Ganz sicher jedenfalls kein Verständnis. „Gut, wenn […]
Als ich im August anfing, hier lose Gedanken aufzuschreiben, da meinte ein Freund, das sei Kompensation. […]
Schon ein paar Mal in meinem Leben habe ich neu schreiben gelernt. Zuerst habe ich gelernt, […]
Wie viele Leute waren denn gestern bei deiner Blognacht? Wie viele Online-Workshops hast du verkauft? Wie […]
Seit ein paar Wochen treibe ich mich auf Mastodon und damit auch im Fediverse herum. Und […]
… sagt Herbert Grönemeyer Ende 2018 im Alles-gesagt-Podcast und ich muss weiter darüber nachdenken. Er mache […]
Wie viele Male wollte ich das schon, einfach nicht mehr weiterlaufen, alles hinschmeißen, allen sagen: Das […]
Ein paar Tage war ich nicht da und ich hatte meine Abwesenheit nicht angekündigt. Warum auch, […]
Allein im Schlafzimmer sind es drei Stapel. Drei Stapel mit Büchern, von denen ich immer wieder […]
Es gibt Dinge und Anlässe, die mir meistens gute Laune machen. Zum Beispiel, wenn ich mit […]
Wie finde ich meinen Stil, wie finde ich meine Botschaft, wie finde ich meine Ziele, …? […]
In der vergangenen Woche habe ich viel gelesen und das tut mir so gut! Hatte ich […]
Andere Menschen würden verrückt werden. Ich zähle nach. Es sind genau 80 Tabs, die mir in […]
„Würdest du deinem Partner etwas vorlesen?“ war damals eine der ersten Fragen, die ich in meinem […]
Manchmal, in Erzählungen oder in Texten, ganz egal, ist nicht das Erzählte die Information, die hängenbleibt, […]